2020 05 18 Impuls

„Verlass dich nicht auf deinen eigenen Verstand, sondern vertraue voll und ganz dem Herrn!“ (Sprüche 3,5 Hoffnung für Alle).

Wir haben alles im Griff! Alles unter Kontrolle. Wir wissen, was zu tun ist. Und jeder weiß noch ein bisschen mehr. Besonders in Bezug auf die aktuelle Situation scheint es, dass sich alle noch ein wenig übertreffen wollen.

Mir geht das nicht so. Ohne mein Vertrauen auf den Herrn würde ich vermutlich auch in einen Aktionismus verfallen, um alles Mögliche zu tun und nichts falsch zu machen.

Aber genau das versuche ich zu vermeiden und vielmehr die Dinge an Gott abzugeben. Und je mehr mir das gelingt, desto ruhiger kann ich sein. Die Kunst dabei ist nur, mit weniger zufrieden zu sein und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und zu beschränken. Und genau das fällt uns „Wohlhabenden der Welt“ am schwersten. Verzichten, reduzieren, mit weniger zufrieden sein.

Ich wünsche euch, dass ihr aus dieser außergewöhnlichen Zeit Veränderungen mitnehmt und auch behaltet, die euer Vertrauen auf den Herrn bestärken.

„Vertraue voll und ganz auf den Herrn!“

Klaus Borlinghaus

Herzlich willkommen

Schön, dass Sie hier gelandet sind!

Auf unserer Homepage stellen wir alle unsere Angebote und unseren Glauben vor.

Gerne begrüßen wir Sie aber auch „real“ in einem unserer Sonntagsgottesdienste oder in einer der Gruppenveranstaltungen.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook oder folgen Sie uns auf Instagram.

 

EFG Wiedenest
Bahnhofstr. 28
51702 Bergneustadt

-So kontaktieren sie uns

-So finden sie zu uns

 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.