Wir fördern das Projekt „HelpMyanmar“ - Kindergärten für Kinder in den Slums von Yangon

Durch die Mithilfe und finanzielle Beteiligung unserer Gemeinde ist im Juli 2015 ein christlicher Kindergarten für Slum-Kinder entstanden: Die Glory-Home-Preschool in Yangon/Myanmar.

In einem der ärmsten Länder der Erde gehen seitdem 28 Kinder jeden Tag in den Kindergarten, sind eine Zeitlang von der Straße, lernen fürs Leben und hören Gottes Wort. Ein Slum hat sonst nichts: Keine festen Straßen, keine Toiletten, kein Trinkwasser, kein Strom,…Jetzt gibt es eine Gemeinde vor Ort, die in diesem Slum Hoffnung verbreitet und einen Teil der nächsten Generation positiv beeinflusst.

Verantwortlich für den Kindergarten ist die mit uns konfessionell verwandte C.G. Chapel (Brethren Assembly), mit der wir eine Kirchenpartnerschaft eingegangen sind. 

Pro Monat benötigen sie zurzeit ca. 550€ für alle Ausgaben (Miete, Personal, Material). Durch einige Einzelspender und durch die EFG Bergkamen ist die Startfinanzierung gelungen. Jetzt muss der Kindergarten nachhaltig finanziert werden.

Im Juni 2016 wird der zweite Kindergarten an den Start gehen. Durch eine Spendenaktion auf dem Charakterwochenende von www.der4temusketier.de ist die Startfinanzierung sichergestellt.

Paulus schreibt: „Gott hat die Macht, euch so reich zu beschenken , dass ihr nicht nur jederzeit genug habt für euch selbst, sondern auch noch anderen reichlich Gutes tun könnt“ (2. Korinther 9,8). 

Wir laden ein, sich mit einer Spende an dem Projekt zu beteiligen. Zum Jahresanfang erhält jeder Spender eine absetzbare Quittung für das vergangene Jahr.

Sie können direkt eine Überweisung auf unser Konto tätigen, mit Angabe des Spendenzwecks „HelpMy“ oder aber unsere Spendenseite benutzen.

Laufende Informationen zum Projekt gibt es auf dem Blog unseres Pastoralreferenten Veit Claesberg.

SAM 4836 001gloryhome preschool2IMG 20151006 150042 resized 1SAM 4839 001

 

Zum Seitenanfang