Gerechtigkeit fördern - weil Gott es will

AmlogoLKO 05. Juli 2013 wurde die Micha-Lokalgruppe Oberberg mit vorerst 15 Mitgliedern aus sechs oberbergischen Kirchengemeinden, gegründet. Sie will helfen Gerechtigkeit zu fördern - weil Gott es will. Aktuelle Infos zur Micha-Lokalgruppe Oberberg gibt es unter www.facebook.com/MichaLokalgruppeOberberg.

Micha? Richtig, abgeleitet vom Propheten Micha der, wie die meisten Propheten, insbesondere die Ungerechtigkeit angeprangert hat. So ist auch unser Leitspruch Micha 6,8 (Elb.) "Man hat dir mitgeteilt, Mensch, was gut ist. Und was fordert der Herr von dir, als Recht zu üben und Güte zu lieben und bescheiden zu gehen mit deinem Gott?"

Die Micha-Initiative (Micah Challenge) ist eine weltweite Kampagne, die Christinnen und Christen zum Engagement gegen extreme Armut und für globale Gerechtigkeit begeistern möchte. Sie wurde vor 13 Jahren gegründet und ist in mehr als 40 Ländern vertreten. In Deutschland wird die Micha-Initiative seit 2006 von der Deutschen Evangelischen Allianz verantwortet und von mehr als 30 weiteren christlichen Organisationen getragen (www.micha-inititive.de). strang2 2

Infos bei Veit Claesberg.

Herzlich willkommen

Schön, dass Sie hier gelandet sind!

Auf unserer Homepage stellen wir alle unsere Angebote und unseren Glauben vor.

Gerne begrüßen wir Sie aber auch „real“ in einem unserer Sonntagsgottesdienste oder in einer der Gruppenveranstaltungen.

EFG Wiedenest
Bahnhofstr. 28
51702 Bergneustadt

-So kontaktieren sie uns

-So finden sie zu uns

 

Zum Seitenanfang